Rote Beete Suppe mit karamellisierten Zwiebelringen

Rote Beete Suppe mit karamellisierten Zwiebelringen

Rezept von Lorena – der vegane vanGang: Quinoa, Curries & Co.
Servings

4

servings
Prep time

15

Minuten
Cooking time

30

Minuten
Calories

300

kcal

Ingredients

  • 2 Zwiebeln

  • 3 kleine Rote Beete

  • 4 Knoblauchzehen

  • 1/2 Apfel

  • 1/2 Lauch

  • 2 Tl Muskat

  • 2 TL Kreuzkümmel

  • 1 Glas Rotwein (vegan)

  • 2 TL Dijon Senf

  • 800 Ml Wasser

  • Olivenöl

  • Salz & Pfeffer

  • Karamelisierte Zwiebeln
  • 1 Rote Zwiebel

  • 1 EL Agavendicksaft

  • Olivenöl & Salz

Directions

  • Schneide die Zwiebeln und die Rote Beete in Würfel. Brate dann das Gemüse in einem Topf 10 Minuten in Olivenöl an.
  • Halbiere nun die Knoblauchzehen und würfel den Apfel. Schneide den Lauch in Streifen und gebe ihn mit in den Topf.
  • Brate das Gemüse 10 Minuten scharf an, würze es im Anschluss mit Muskat und Kreuzkümmel und einer Prise Salz. Lass das Gemüse zusammen mit den Gewürzen ein paar Minuten anschwitzen.
  • Lösche das Gemüse mit dem Rotwein ab und lass alles kurz einkochen.
  • Gebe 400 Ml Wasser und 2 Tl Senf hinzu und koche das Gemüse 15 Minuten .
  • Schneide in der Zwischenzeit die Rote Zwiebel in Ringe und brate sie mit reichlich Öl 5 Minuten scharf an. Geb den Agavendicksaft auf die Zwiebeln und karamelisier die Zwiebelringe damit.
  • Mixe als letztes die Suppe mit dem restlichen Wasser, schmeck sie mit Salz und Pfeffer ab und genieße sie mit den knusprigen Zwiebelringen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*