rote Linsen Pasta

Linsennudeln sind reich an Protein und haben einen etwas nussigen Eigengeschmack. Das passt perfekt zur gerösteten Walnuss, zusammen mit Paprika, Knoblauch und frischem Rucola.

rote Linsen Pasta

Rezept von Lorena – der vegane vanGang: Pizza, Pasta & Reis, Rezepte
Servings

2

servings
Prep time

30

Minuten
Cooking time

40

Minuten
Calories

300

kcal

Ingredients

  • 200g Linsennudeln

  • 1 Paprika

  • 4 Knoblauchzehen

  • 3 EL Walnüsse

  • frischer Oregano & Rosmarin

  • 3 El Olivenöl

  • Salz & etwas Chilli

  • 100g Rucola

Directions

  • Koche die Linsennudeln bissfest nach Packungsvorschrift.
  • Schneide die Paprika in dünne Streifen, den Knoblauch in feine Scheiben und halbiere die Walnüsse.
  • Erhitze eine Pfanne mit Olivenöl und brate darin die Paprika zusammen mit dem Knoblauch und den Walnüssen scharf an. Hacke die Kräuter fein und gebe sie mit in die Pfanne und würze das Gemüse mit etwas Salz und Chilli
  • Gebe die Nudeln unter das gebratene Gemüse und hebe zum Schluss den frischen Rucola unter. Schmecke die Pasta mit Salz und Chilli an.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*