beluga

Beluga Linsen mit Thai Gemüse

schnell zubereitet, super easy und einfach lecker. die belugalinsen sind besonders schmackhaft, da sie mit tahini, sojasauce und Zitronensaft gewürzt werden. looove it .

Beluga Linsen mit Thai Gemüse

Rezept von Lorena – der vegane vanGang: Quinoa, Curries & Co., Rezepte
Servings

2

servings
Prep time

10

Minuten
Cooking time

30

Minuten
Calorieskcal

Ingredients

  • 1 Tasse Beluga Linsen

  • 2 Tassen Wasser

  • 1 rote Paprika Schote

  • 1 grüne Paprika Schote

  • 3 El schwarzer Sesam

  • 2 El Sesamöl

  • 2 El Sojasauce

  • Saft einer halben Zitrone

  • 1 El Tahini

Directions

  • Gib die gewaschenen Linsen zusammen mit zwei Tassen Wasser in den Kochtopf.
    Lass die Beluga Linsen kurz aufkochen und schalte den Herd dann auf eine niedrige Temperaturstufe.
    Lass die Linsen etwa 25 Minuten lang im geschlossenen Kochtopf köcheln.
  • Schneide beide Paprika in Streifen und gebe 2 EL Sesamöl in eine Pfanne. Brate darin die Paprikaschoten 10 Minuten scharf an. Gebe 1 El der Sojasauce und den Sesam mit hinzu. Lass alles nochmal 5 Minuten zusammen durchziehen.
  • Mische 1 El Tahini, 1El Sojasauce und den Saft der Zitrone und hebe die Zutaten unter die gekochten Linsen. Schmecke die Linsen mit Salz ab.
  • Serviere die Linsen zusammen mit dem gebratenen Gemüse.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*