Kurkuma Ginger Lassi Bowl mit home-made Granola

Seitdem ich im Van unterwegs bin, mache ich mein Granola ganz einfach in der Pfanne selbst. So kann ich ganz einfach verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobieren und hab immer frisches, zuckerfreies und selbstgemachtes Granola parat. Dazu passt perfekt eine Smoothiebowl oder einfach frisches Obst.

Kurkuma Ginger Lassi Bowl mit home-made Granola

Rezept von Lorena – der vegane vanGang: Frühstück, Rezepte
Servings

2

servings
Prep time

30

Minuten
Cooking timeminutes
Calorieskcal

Ingredients

  • Smoothie Bowl
  • 2 Bananen

  • 200g Alpro Skyr Style

  • 5 cm Ingwer

  • 2 Tl Kurkuma

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1/2 Papaya, optional: Mango oder Melone

  • Saft einer Zitrone

  • Granola
  • 1 Tasse Vollkornhaferflocken

  • 1 El Kokosöl

  • 3 El getrocknete Bananen

  • 1 EL Zimt

  • 3 EL Goji Beeren

  • Toppings
  • frische Minze

  • Beeren

  • Hanfsamen & Pekannüsse

Directions

  • Zu Beginn den Ingwer klein schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten zu einem Smoothie mixen.
  • In einer Pfanne das Kokosöl erhitzen und die Haferflocken zusammen mit den getrockneten Bananen ca. 10 Minuten anrösten. Die Gojibeeren und den Zimt hinzugeben und das Pfannengranola auskühlen lassen. Natürlich kannst du dein Granola mit den Zutaten deiner Wahl pimpen. Trockenobst, Nüsse und Samen passen hier hervorragend dazu.
  • Den Smoothie in eine Bowl geben und zusammen mit dem Granola und den Toppings deiner Wahl anrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*