Granola

Selbstgemachtes Granola ist so unkompliziert und du hast genau im Blick, welche Zutaten in deinen Frühstückscerealien landen. Außerdem benötigst du dafür nicht mal einen Ofen. Dieses Rezept kannst du ganz einfach in der Pfanne machen. Probier bei den Nüssen und Samen einfach aus, was dir am besten schmeckt & gut tut.

Geröstetes Pfannen – Granola

Rezept von Lorena – der vegane vanGang: Frühstück, Rezepte
Servings

4

servings
Prep time

30

Minuten
Cooking time

10

Minuten
Calorieskcal

Ingredients

  • 1 Tasse Haferflocken

  • 2 EL Sonnenblumenkerne

  • 2 El Kokos Öl

  • 2 Tl Zimt

  • 3 El Chiasamen

  • 1 Handvoll Walnüsse

  • 1 Handvoll Mandeln

  • 3 El Palmsirup, Agavendicksaft

Directions

  • Die Haferflocken zusammen mit den Chiasamen und dem Kokosfett in eine Pfanne geben.
  • Die Nüsse fein hacken und zusammen mit den Sonnenblumenkernen in die Pfanne geben. Alles für 10-15 Minuten rösten.
  • Den Zimt über die Mischung streuen und die Zutaten mit dem Sirup karamellisieren. Wenden und vollständig in der Pfanne auskühlen lassen, damit es zusammenklebt und knusprig wird.
  • Zusammen mit Obst, deiner Smoothiebowl oder oder einfach so genießen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*