veganer kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

Wer liebt ihn nicht ? Kaiserschmarrn habe ich schon als Kind so gerne gegessen ! Dieses Rezept klappt ganz einfach auch ohne Eier und ist im handumdrehen zubereitet.

Veganer Kaiserschmarrn

Rezept von Lorena – der vegane vanGang: Rezepte, Sweets u0026amp; Kuchen
Portionen

2-3

Portionen
Zubereitungszeit

10

Minuten
Kochzeit

10

Minuten
Kalorienkcal

Ingredients

  • 300g Mehl

  • 1 El Backpulver

  • 400 ml Mandeldrink

  • 30 g Magarine

  • 1 Handvoll Rosinen

  • Agavendicksaft

  • Apfelmus & Puderzucker

Directions

  • Das Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Backpulver mischen. Im Anschluss den Mandeldrink hinzugeben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
  • Die Magarine in eine Pfanne geben und schmelzen. Dann die Teig in die Pfanne geben und etwas verteilen. 5 Minuten in der Pfanne backen – dann nach Belieben Rosinen hinzugeben.
  • Die Pfanne mit einem Deckel abdecken & den Kaiserschmarrn 10 Minuten backen.
  • Im Anschluss den Riesenpfannkuchen ein Mal wenden und mit einem Pfannenwender erst achteln und dann in Stücke reisen. Wenn es dir nicht gelingt den Kaiserschmarrn auf ein mal zu wenden kannst du ihn auch davor in der Mittel teilen oder vierteln.
  • Den Kaiserschmarrn mit Agavendicksaft karamelliseren und am Ende mit Puderzucker servieren. Mit Apfelmus geniessen !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*